iPhone-Reparatur-Services in der Schweiz im Vergleich

Geht ein iPhone kaputt, stellt dies oftmals für den Besitzer ein erhebliches Problem dar - denn Smartphones sind längst zu einem unverzichtbaren Begleiter in den unterschiedlichsten Situationen geworden, und so bedeutet es für viele eine grosse Einschränkung, ihr iPhone nicht mehr verwenden zu können.
Bevor man sich für viel Geld ein neues Gerät anschafft, lohnt es sich, zu überprüfen, ob eine Reparatur vielleicht die richtige Alternative ist. Im Internet gibt es eine Vielzahl von iPhone-Reparatur-Services, die zu unterschiedlichen Preisen verschiedene Reparaturen am iPhone durchführen. Iphone-News.ch hat die bekanntesten unter ihnen verglichen. So wird es ganz einfach, im Falle eines Falles den richtigen Reparaturservice für sein iPhone zu finden.

 

Defektes iPhone: Für viele Nutzer eine echte Einschränkung im Alltag.© bloomua - Shutterstock

 

iHelper - Rundum-Service zu fairen Preisen

iPhone 5 Wasserschaden 99 CHF
Frontglas/LCD-Display iPhone 5 349 CHF
+ bis zu 12 Monaten Garantie
+ kostenloser Versand

Bei iHelper kann man nicht nur sein iPhone, sondern auch sein iPad und seinen iPod reparieren lassen. Inzwischen gibt es einen iHelper-Store in Rothrist, doch es ist auch weiterhin möglich, den Reparaturauftrag über das Internet abzuwickeln und das Smartphone einzuschicken. Die Reparatur eines Wasserschadens an einem iPhone 5 kostet hier 99 Franken. Will man das Frontglas bzw. das LCD-Display des gleichen iPhone-Modells reparieren lassen, muss man 349 Franken ausgeben, was wiederum der höchste Preis unter den getesteten Services ist.
iHelper bietet eine bis zu zwölfmonatige Garantie, und der Versand ist kostenlos.

 

iPhoneDoktor.ch - günstige Preise und viele Filialen

iPhone 5 Wasserschaden Kostenvoranschlag 30 CHF
Komplett-Display-Austausch iPhone 5 199 CHF
+ 4 Monate Garantie
- zusätzliche Versandkosten + viele Filialen

iPhoneDoktor.ch bzw. HandyDoktor.ch bietet nicht nur iPhone-Reparaturen an, sondern repariert auch andere Smartphones. Wer hier den Wasserschaden an seinem iPhone reparieren lassen möchte, muss zunächst für einen Preis von 30 Franken einen Kostenvoranschlag einholen. Erst dann erfährt man, wie viel man für die iPhone-Reparatur zu zahlen hat. Der Komplett-Display-Austausch am iPhone 5 ist mit 199 Franken günstiger als beim Konkurrenten iHelper. Wer den Express-Service nutzen möchte, kann dies in einer der sieben Filialen tun. HandyDoktor.ch gibt ein Garantieversprechen über vier Monate ab. Will man sein iPhone auf dem Postweg einschicken statt es direkt in einer der Filialen abzugeben, muss man mit zusätzlichen Versandkosten rechnen.

 

iKlinik - Abholservice und mehr

iPhone 5 Wasserschaden Kostenvoranschlag
LCD-Austausch/Display-Glas iPhone 5 199 CHF
+ 4 Monate Garantie
- zusätzliche Versandkosten + Abholservice

Die iPhoneKlinik hat den grossen Vorteil, dass die Reparatur von Smartphones und Tablets hier ganz besonders schnell vonstatten geht, insbesondere wenn man sein defektes Gerät in eine der zahlreichen Filialen bringt. Doch auch per Post ist eine Reparatur bei der iKlinik möglich, darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, für einen Zuschlag von 30 Franken sein defektes iPhone bei sich zu Hause abholen zu lassen. Für den LCD-Austausch bzw. die Reparatur des Display-Glases beim iPhone 5 muss man bei der iKlinik mit 199 Franken rechnen. Auch hier ist es nicht möglich, den Preis für eine Wasserschaden-Reparatur im Vorfeld in Erfahrung zu bringen - vielmehr erfolgt ein Kostenvoranschlag nach Prüfung des defekten Geräts. Die Garantie der iKlinik-Reparaturen beträgt vier Monate, auch hier muss man mit Versandkosten rechnen, wenn man sich für den Postweg entscheidet.

 

iPong - günstig und mit Express-Service

iPhone 5 Wasserschaden 80 CHF Displayglas/Display-LCD iPhone 5 140 CHF
+ 3 Monate Garantie
+ kostenloser Versand

Auch bei iPong haben die Kunden die Wahl zwischen verschiedenen Reparaturvarianten: Entweder man schickt sein defektes iPhone oder iPad an iPong - die Rücksendung erfolgt kostenlos -, oder man gibt es direkt in der Werkstatt in Zürich oder Winterthur ab. Darüber hinaus gehört iPong zu den Anbietern, bei denen eine Express-Reparatur innerhalb von 45 Minuten möglich ist. Die Behebung eines Wasserschadens am iPhone 5 kostet hier 80 Franken, für ein neues iPhone-5-Displayglas oder -LCD muss man 140 Franken bezahlen. Damit gehört iPong zu den günstigsten iPhone-Reparatur-Services in unserem Test. iPong gibt ausserdem drei Monate Garantie auf die durchgeführten Reparaturen.

 

iPhoneRepairs - iPhone-Reparatur zum Bestpreis

iPhone 5 Wasserschaden keine Angabe
+ Glas-/LCD-Display iPhone 5 135 CHF - günstigster Preis!
+ 3 Monate Garantie
+ kostenloser Versand

iPhoneRepairs verfügt über eine Niederlassung in Wil (St. Gallen), nimmt aber per Post Reparaturen aus der gesamten Schweiz entgegen. Der Versand ist kostenlos, und man erhält drei Monate Garantie auf die Reparatur. Die Kosten belaufen sich zum Beispiel beim Austausch des kompletten Glas- bzw. LCD-Displays eines iPhone 5 auf 135 Franken - das ist der niedrigste Preis im gesamten Test. Der Preis für die Behebung eines Wasserschadens bzw. ob diese Leistung angeboten wird, war auf der Website nicht zu ermitteln.

 

Das Testergebnis

Im Test hat sich iPhoneRepairs als der Anbieter mit dem günstigsten Preis herausgestellt. Insgesamt variieren die angebotenen Reparaturen der verschiedenen Service-Portale nicht sehr stark voneinander, es gibt ein Standard-Angebot, das nahezu jeder Anbieter durchführt. Alle getesteten Anbieter bieten Vor-Ort-Service an, nehmen aber auch defekte Geräte per Post an. Insbesondere wenn man Wert auf eine Express-Reparatur legt, lohnt es sich, einen Reparatur-Service zu wählen, der in der Nähe des eigenen Wohnorts über eine Filiale verfügt, andernfalls liegen die grössten Unterschiede zwischen den verschiedenen iPhone-Reparatur-Services in erster Linie im Preis und der Garantie.

 

Kommentieren

13 4/5

Neueste Kommentare