Weder iPhone 6 noch iWatch oder Apple TV auf der WWDC im Juni?

In den letzten Wochen wurde immer wieder über eine Vorstellung neuer Apple Geräte wie dem iPhone 6 oder der neuen iWatch auf Apple’s Entwicklerkonferenz im Juni spekuliert. Die Nachrichtenseite Recode berichtete nun aber, dass sich die WWDC 2014 ausschließlich um Software drehen soll.

 

Vor Einzug in den Apple Store werden neue Apple Geräte häufig auf der WWDC vorgestellt© TonyV3112 - Shutterstock.com

Die WWDC wird vom 2. bis 6. Juni 2014 in San Francisco stattfinden. Da Apple Insider mit der baldigen Veröffentlichung des iPhone 6, der iWatch und der Entertainment-Box Apple TV rechnen, wäre eine Präsentation der Geräte im Juni durchaus denkbar. Laut der Website Recode wird Apple CEO Tim Cook jedoch keinerlei Hardware mit im Gepäck haben. Stattdessen sollen Neuerungen der Apple Betriebssysteme Mac OS X und iOS 8 vorgestellt werden. Auch iTunes und der Sprachassistent Siri sollen Gerüchten zufolge ein Thema sein. (Quelle)

 

Kommentieren

10 3/5

Neueste Kommentare